Von der Schreinerwerkstatt zu Internet-Möbelhäusern

Während es Kaufhäuser schon seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts gegeben hat – wobei die großen Markthallen eigentlich schon viel ältere und direkte Vorläufer waren – sieht es bei den Möbelhäusern ganz anders aus. Über 100 Jahre später sollten sich solche Geschäfte erst gründen. Und die Entwicklung fing auch zunächst nur lokal an, denn die meisten Leute kauften die Möbel noch beim Schreiner auf Maß, der ein paar Beispielexemplare hatte, aber noch keine fertig abgepackten Möbel zum selber bauen, wie wir es heute kennen.

Richtig ins Rollen kamen die Möbelhäuser dann nach dem Zweiten Weltkrieg. Dabei standen natürlich nicht direkt Ketten wie IKEA oder Kröger von einem Tag auf den anderen in den Gewerbegebieten. Zunächst bildeten sich diese Häuser lokal aus den Schreinerwerkstätten und durch gutes Wirtschaften oder manchmal schlicht Glück und Zufall wuchsen einige dieser Häuser und es konnte noch ein weiterer Standort dazu gekauft werden und die Entwicklung nahm ihren Lauf. Zudem konnte man durch das Wirtschaftswunder in den 1950er Jahren auch im Bereich der Produktion neue Wege gehen und die vorgefertigten Möbel herstellen.

Heutzutage sind wir noch einen Schritt weiter, klar geht man in der Regel in die Möbelmärkte und kann sich dort schön umschauen und bei einem Kauf den Artikel in Einzelteilen aus dem Lager abholen und zuhause zusammenbauen (lassen). Mittlerweile müssen Sie nicht mehr alle im Umkreis liegenden Möbelhäuser besuchen, um die richtige Einrichtung zu finden. Denn im Internet bieten viele Möbelhäuser ihre Einrichtung auch für den Online-Kauf an. So verschaffen Sie sich online einen Überblick und fahren das Geschäft an oder bestellen direkt auf der Webseite. Schließlich müssen Sie die im Geschäft gekauften Möbel mit einem gemieteten Transporter nach Hause transportieren oder ein entsprechend großes Fahrzeug für den Transport haben. Wenn Sie geschickt die Versandpreise vergleichen, lohnt sich wieder die Online-Bestellung.

Bild: Bundesarchiv, Bild 183-85490-0001 / CC-BY-SA